Wir sind vom 28.08. bis 01.09. im Urlaub. Bestellungen sowie Anfragen, die während dieser Zeit eingehen, werden danach sofort bearbeitet. Mehr lesen
Service-Center | Kundeninformationen
Haben Sie Fragen? +43 1 714 15 82

Widerruf & Rückgabe

Widerrufs-/Rücktrittsbelehrung und Widerrufs-/Rücktrittsformular

Sollten Sie aus irgendeinem Grund Ihre Ware zurückgeben wollen, steht Ihnen das gesetzliche 14-tägige Rücktrittsrecht oder unser freiwilliges 30-tägiges Rückgaberecht zu. Ansonsten gelten die gesetzlichen Gewährleistungsvorschriften, dazu siehe unsere Allgemeine Geschäftsbedingungen.

A. Rücktrittsbelehrung für Verbraucher

Rücktrittsrecht

1) Sie haben das gesetzliche Recht, binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen von diesem Vertrag zurückzutreten.

Die Rücktrittsfrist beträgt 14 Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

2) Darüber hinaus bieten wir Ihnen freiwillig an, binnen 30 Tagen ohne Angabe von Gründen von diesem Vertrag zurückzutreten.

Um Ihr Rücktrittsrecht, welches von beiden auch immer, auszuüben, müssen Sie bitte die

Feine Wiener Schuhmanufaktur e.U.
Erdbergstraße 12-14
1030 Wien
Österreich
Telefon: +43 1 714 15 82
Fax: +43 1 714 15 82 20
E-Mail: kundenservice@schuhmanufaktur.at 

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Rücktritts/Widerrufsformular verwenden oder unser Retourenformular, was jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Rücktrittsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Rücktrittsrechts vor Ablauf der Rücktrittsfrist absenden.

1) Gesetzliches 14-tägiges Rücktrittsrecht

Folgen des gesetzlichen Rücktritts


Wenn Sie diesen Vertrag aufgrund des gesetzlichen Rücktrittsrechts binnen 14 Tagen widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Rücktritt dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; Wir können die Rückzahlung  verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Rücktritt dieses Vertrags unterrichten, an die

Feine Wiener Schuhmanufaktur e.U.
Erdbergstraße 12-14
1030 Wien
Österreich
Telefon: +43 1 714 15 82
Fax: +43 1 714 15 82 20
E-Mail: kundenservice@schuhmanufaktur.at   

zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren einschließlich Schuhbänder, Schuhbeutel und Originalverpackung nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ausschluss bzw. vorzeitiges Erlöschen des Rücktrittsrechts

Das gesetzliche Rücktrittsrecht gilt nicht für Verbraucher, die zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses keinem Mitgliedstaat der Europäischen Union angehören und deren alleiniger Wohnsitz und Lieferadresse zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses außerhalb der Europäischen Union liegen.

Weiters besteht kein Rücktrittsrecht für Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt oder vorbestellt werden  (z. B. Maßschuhe, Maßkonfektionschuhe, Kollektionsschuhe) sowie eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind (z. B. Gummisohlen, Metallspitzen, usw. bei Kollektionsschuhen).

Allgemeine Hinweise

1) Bitte vermeiden Sie Beschädigungen und Verunreinigungen der Ware. Es empfiehlt sich daher, Schuhe auf weichen Böden wie z. B. einem Teppich anzuprobieren. Verwenden Sie ggf. eine schützende Verpackung.
2) Senden Sie die Ware bitte möglichst nicht unfrei an uns zurück.
3) Bitte beachten Sie, dass die vorgenannten Ziffern 1-2 nicht Voraussetzung für die wirksame Ausübung des 14-tägigen gesetzlichen Rücktrittsrechts sind.

2) Freiwilliges 30-tägiges Rückgaberecht

Darüber hinaus gewähren wir Ihnen freiwillig das Recht binnen 30 Tagen ohne Angabe von Gründen von diesem Vertrag zurückzutreten ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat. Voraussetzung hierfür ist, dass die Ware unbenutzt und in der Originalverpackung und vollständig frankiert (nicht unfrei) zurückgesendet wird. Es empfiehlt sich daher, Schuhe auf weichen Böden wie z. B. einem Teppich anzuprobieren. Zudem sollten die Schuhe und die Schuhlaufsohlen nicht verschmutzt oder zerkratzt sein.

In diesem Fall bitten wir Sie, jedenfalls Ihre Angaben über das Retourenformular an uns zu übermitteln. Schicken Sie bitte nun die Sendung so zurück, wie Sie diese erhalten haben. Packen Sie in diesem Fall die Schuhe wieder in unseren Original-Schuhkarton und verwenden Sie ebenfalls die alte oder eine neue Umverpackung, um diesen zu schützen. Bitte werfen Sie beide Verpackungen also nur dann weg, wenn Sie sich sicher sind, dass Sie die Bestellung auch behalten wollen. Der Hintergrund ist, dass wir sowohl Ihnen als auch uns Unannehmlichkeiten durch mögliche Beschädigungen auf dem Postweg ersparen möchten. Wir können nur dann das volle freiwillige 30-tägige Rückgaberecht gewährleisten, wenn Ihre Bestellung uns unversehrt wieder erreicht.

Bitte legen Sie Ihrer Sendung das Retouren-E-Mail ausgedruckt bei, damit wir Ihre Retoure schneller zuordnen können.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Ihnen bei einer Rückgabe keine Versandkosten erstatten können, Sie tragen die Kosten des Hinversands und der Rücksendung der Waren. Bei einem berechtigten Gewährleistungsanspruch werden Ihnen selbstverständlich die vollen Versandkosten erstattet.

Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; Wir können die Rückzahlung  verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Rücktritt dieses Vertrags unterrichten, an die

Feine Wiener Schuhmanufaktur e.U.
Erdbergstraße 12-14
1030 Wien
Österreich
Telefon: +43 1 714 15 82
Fax: +43 1 714 15 82 20
E-Mail: kundenservice@schuhmanufaktur.at 

zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Dieses freiwillige 30-tägige Rückgaberecht gilt nur für alle Verbraucher und ist ausgeschlossen, wenn die Ware

• unfrei an uns zurückgeschickt wird.
• nicht unbenutzt oder verschmutzt oder beschädigt ist.
• nicht originalverpackt zurückgesendet wird.

Auch das freiwillige Rücktrittsrecht besteht nicht für Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt  (z.B. Maßschuhe, Maßkonfektionschuhe) oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind (z. B. Gummisohlen, Metallspitzen, usw. bei Kollektionschuhen).

B. Rücktrittsformular

Wenn Sie den Vertrag widerrufen (zurücktreten) wollen, dann können Sie dafür (müssen aber nicht) dieses Rücktritts/Widerrufsformular verwenden.

Muster-Rücktritts/Widerrufsformular herunterladen