Service-Center | Kundeninformationen
Haben Sie Fragen? +43 1 714 15 82

Herrengürtel

Ledergürtel – Ton in Ton auf Linie mit dem Leder

Schuhe und Gürtel bilden in einer geschmackvollen Garderobe idealerweise eine Einheit. Lassen Sie sich einen zu Ihren Schuhen passenden Gürtel anfertigen. Verschiedene Ledersorten, Gold- und Silberschnallen, diverse Längen und Breiten stehen Ihnen dabei zur Auswahl.

Weitere Informationen im Schuhwissen

Individuelle Anpassung versteht sich von selbst

Das Leder des Gürtels darf gerne, muss aber nicht, mit dem Leder der Schuhe identisch sein. Durch unsere breite Auswahl findet sich ohne Probleme ein passender Gürtel. Übrigens bieten wir auch Sets an, in denen Sie Schuhe und passende Gürtel zusammen erwerben können.

Weitere Informationen im Schuhwissen

Herrengürtel Dunkelbraun Boxcalf

Herrengürtel Dunkelbraun Boxcalf

  • ab 90,00 €
Herrengürtel Dunkelbraun Boxcalf
Herrengürtel Dunkelbraun Saddlecalf

Herrengürtel Dunkelbraun Saddlecalf

  • ab 90,00 €
Herrengürtel Dunkelbraun Saddlecalf
Herrengürtel Dunkelbraun Graincalf

Herrengürtel Dunkelbraun Graincalf

  • ab 90,00 €
Herrengürtel Dunkelbraun Graincalf
Herrengürtel Dunkelbraun Softcalf

Herrengürtel Dunkelbraun Softcalf

  • ab 90,00 €
Herrengürtel Dunkelbraun Softcalf
Herrengürtel Dunkelbraun Velourcalf

Herrengürtel Dunkelbraun Velourcalf

  • ab 90,00 €
Herrengürtel Dunkelbraun Velourcalf
Herrengürtel Dunkelbraun Waxcalf

Herrengürtel Dunkelbraun Waxcalf

  • ab 90,00 €
Herrengürtel Dunkelbraun Waxcalf
Herrengürtel Dunkelbraun Waterproof

Herrengürtel Dunkelbraun Waterproof

  • ab 90,00 €
Herrengürtel Dunkelbraun Waterproof
Fragen?

Wir beraten Sie gerne! Rufen Sie uns an unter +43 1 714 15 82

Wussten Sie schon?

Doppelnaht

Beim sogenannten Doppeln werden Rahmen Zwischensohle und Laufsohle miteinander vernäht. Die hierbei entstehende, außen auf der Oberseite des Rahmens sichtbare Naht nennt sich Doppelnaht, Zweifadennaht oder Doppelsteppstich. Hierbei werden zwei Fäden verwendet, die sich beim Doppeln (ganz gleich ob mit der Hand oder Dopplermaschine) gegenseitig umschlingen. Werden die Fäden zuvor gepecht, wird die Festigkeit der Naht auch bei Beschädigungen erhöht.