Service-Center | Kundeninformationen
Haben Sie Fragen? +43 1 714 15 82

Herrengürtel

Ledergürtel – Ton in Ton auf Linie mit dem Leder

Schuhe und Gürtel bilden in einer geschmackvollen Garderobe idealerweise eine Einheit. Lassen Sie sich einen zu Ihren Schuhen passenden Gürtel anfertigen. Verschiedene Ledersorten, Gold- und Silberschnallen, diverse Längen und Breiten stehen Ihnen dabei zur Auswahl.

Weitere Informationen im Schuhwissen

Individuelle Anpassung versteht sich von selbst

Das Leder des Gürtels darf gerne, muss aber nicht, mit dem Leder der Schuhe identisch sein. Durch unsere breite Auswahl findet sich ohne Probleme ein passender Gürtel. Übrigens bieten wir auch Sets an, in denen Sie Schuhe und passende Gürtel zusammen erwerben können.

Weitere Informationen im Schuhwissen

Herrengürtel Dunkelblau Saddlecalf

Herrengürtel Dunkelblau Saddlecalf

  • ab 105,00 €
Herrengürtel Dunkelblau Saddlecalf
Herrengürtel Dunkelblau Saddlecalf

Herrengürtel Dunkelblau Saddlecalf

  • ab 145,00 €
Herrengürtel Dunkelblau Saddlecalf
Herrengürtel Dunkelblau Velourcalf

Herrengürtel Dunkelblau Velourcalf

  • ab 105,00 €
Herrengürtel Dunkelblau Velourcalf
Herrengürtel Naturel Velourcalf

Herrengürtel Naturel Velourcalf

  • ab 105,00 €
Herrengürtel Naturel Velourcalf
Herrengürtel Hellbraun Velourcalf

Herrengürtel Hellbraun Velourcalf

  • ab 105,00 €
Herrengürtel Hellbraun Velourcalf
Herrengürtel Dunkelblau Velourcalf

Herrengürtel Dunkelblau Velourcalf

  • ab 145,00 €
Herrengürtel Dunkelblau Velourcalf

Wussten Sie schon?

Monkstrap

Das extravagante Herrenschuhmodell Monkstrap, zumeist kurz Monk genannt, soll der Legende nach auf die Schuhe von alpenländischen Mönchen im 15. Jahrhundert zurückgehen, tatsächlich dürfte er seinen Ursprung aber erst zu Beginn des 20. Jahrhunderts haben. Der minimalistisch geschnittene Schuh, der auf dem Grundschnitt eines Derbys basiert, weist statt einer Schnürung seitlich eine oder zwei Schließen auf, bei zwei Schließen wird auch vom Doppelmonk gesprochen. Das als aristokratisch betrachtete Modell gehört trotzdem eher in den Freizeitbereich.