Coronavirus (COVID-19) - Aktuelle Informationen! Weitere Informationen

Wir empfehlen Ihnen, einen Termin zu vereinbaren, damit Sie sich Ihre Zeit besser einplanen können und es nicht zu Überschneidungen kommt.

*Unser Dankeschön für Ihre Treue -20% Rabattcode auf Schuhzubehör & Accessoires: ALLESWIRDGUT20

 Service-Center | Kundeninformationen
Haben Sie Fragen? E-Mail: kundenservice@schuhmanufaktur.at

Oxford Quarterbrogue

Wussten Sie schon?

Zwicken

Das Zwicken bezeichnet bei der handwerklichen Herstellung von Schuhen folgenden Arbeitsschritt: Zuerst wird die Brandsohle an der Unterseite des Leistens befestigt, dann wird der Schuhschaft präzise und mit Spannung über den Leisten gezogen und mithilfe von ca. 50 Nägeln mit der Brandsohle verbunden. Der innenliegende Leisten verleiht dem Oberleder so die gewünschte Form. Durch eine Ruhezeit von mindestens 48 Stunden in dieser Position nimmt das Leder die Form des Leistens endgültig an.